Institut

Researcher at workUnser Institut ermöglicht Ihnen mit einer externen Blutentnahme, die Analysierung von Mangelzuständen lebenswichtiger Micronährstoffe nach dem Micronährstoff-Screening von Dr. med. Fahl, mit mehr als 80 Parametern.

 

Dr. FahlHerr Dr. Fahl ist der ärztliche Leiter unseres Instituts. Er beschäftigt sich seit über zwei Jahrzehnten mit der Thematik von Micronährstoff- Mangelzuständen und deren Auswirkungen auf den Organismus. Befindlichkeitsstörungen treten besonders dann gehäuft auf, wenn Stress-Situationen den Alltag bestimmen.

Viele Untersuchungen bei seinen Patienten brachten erstaunliche Ergebnisse,die zeigten, dass Befindlichkeitsstörungen
bei einem bestehenden Micronährstoff-Mangel zum Teil schnell positiv beeinflusst werden können,wenn die fehlenden Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, Amino-und Fettsäuren in ausreichender Menge dem Organismus zugeführt werden.

Zur Förderung der geistigen und körperlichen Aktivität sind einige Micronährstoffe von besonderere Bedeutung.

Unser Institut hat es sich zum Ziel gesetzt, beruflich stark engagierten Personen und allen, die sich zunehmend erschöpft und ausgepowert fühlen, die Durchführung des Micronährstoff – Screenings durch externe Blutentnahme an Ihrem Wohnort zu ermöglichen. Die anschließende Auswertung und Interpretation der Laborergebnisse mit einer entsprechenden Empfehlung der erforderlichen Micronährstoffe wird von medizinisch geschultem Personal auf dem Gebiet der Mitochondrialen-Orthomolekularen Medizin durchgeführt und nach Prüfung von Herrn Dr. med. Fahl, freigegeben.

Frühzeitige  Versorgung mit Micronährstoffen unterstützt die Leistungsfähigkeit und das körperliche Wohlbefinden bis ins hohe Alter.